Tabu Thema Hyaluronsäurebehandlung

Werbung / Auch wenn es in 2019 für viele schon fast so normal wie ein Friseurbesuch ist, sprechen am Ende doch eher die wenigsten darüber. Der Besuch in der Schönheitsklinik. Inzwischen gibt es unzählige Möglichkeiten etwas nachzuhelfen wenn man mit seinem Aussehen unzufrieden ist. Und das zu ziemlich günstigen Preisen wenn man es mit den Anfängen von z.B. Botox vergleicht. Falls Ihr Euch für das Thema Botox interessiert, findet Ihr hier weitere Infos. Hier möchte ich Euch aber alle nötigen Infos zu Thema Hyaluronsäurebehandlung geben.

Einsatzbereiche von Hyaluronsäure

Hyaluronsäure lässt sich vielfältig einsetzen. Zum Beispiel zur Faltenunterspritzung. Leider lässt der Hyaluronsäureanteil im Körper mit zunehmenden Alter nach und deshalb leidet die Elastizität der Haut. Hier kann man mit der Unterspritzung durch Hyaluronsäure entgegen wirken. Und genau das habe ich bei M1 Med Beauty in Braunschweig machen lassen.

Außerdem lässt sich Hyaluronsäure z.B. auch für die Unterspritzung der Lippen nutzen. Das ist interessant für alle die sich vollere Lippen wünschen. Auch zur Nasen- oder Kinnkorrektur kann Hyaluronsäure eingesetzt werden.

Meine Erfahrungen mit Hyaluronsäure

Ich habe im Bereich der Wangen eine Unterspritzung bei M1 Med Beauty vornehmen lassen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Behandlung hat circa 15 Minuten gedauert und war nicht allzu schmerzhaft. In der Hyaluronsäure befindet sich ein Betäubungsmittel wodurch man kaum Schmerzen empfindet. Das Gesicht war nach der Behandlung etwas gerötet aber das war am nächsten Tag schon nicht mehr sichtbar. Es kann aber auch zu kleinen blauen Flecken kommen. wenn Ihr also sicher gehen wollt legt Ihr euren Termin so, dass Ihr 2-3 Tage nach vielleicht nicht gerade was wichtiges vor habt.

Was muss man nach der Behandlung mit Hyaluronsäure beachten

Man sollte auf Solarium, Sauna und Sport direkt nach der Behandlung verzichten. Dadurch, dass man Einstichstellen hat sollte man darauf achten, sich nicht ins Gesicht zu fassen und wenn die Behandlung um den Mund stattgefunden hat sollte man auch einige Stunden auf Essen verzichten.

Was muss man sonst noch wissen

Die Kosten der Behandlung variieren stark, je nachdem was man machen lässt. Am besten Ihr besprecht das ganze Mal bei einem Beratungstermin direkt bei M1 Med Beauty. Das könnt Ihr auch online machen. Es geht bei 199 € los.

Der Effekt hält circa 6-8 Monate an, wobei das meiner Meinung nach die Minddestdauer ist. Die Hyaluronsäure wird dann vom Körper abgebaut. Wenn Ihr das machen lassen wollt, ist die Wahl eines qualifizierten Arztes das wichtigste wie ich finde. Ich habe bisher immer gute Erfahrung bei M1 Med Beauty gemacht und kann euch empfehlen dort hinzugehen. Ihr findet M1 med Beauty fast in jeder größeren Stadt.

Falls Ihr noch mehr zum Thema Hyaluronsäurebehandlung wissen möchtet, könnt ihr mir gerne auf Instagram schreiben. Ich freue mich.

🙂

Bis bald

Marina

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.